Notruf

Wählen Sie die richtige Nummer:

Wenn Sie die Feuerwehr oder den Rettungsdienst benötigen (z.B. bei einem Verkehrsunfall oder bei Feuer), wählen Sie die 112

Wenn Sie die Polizei benötigen, wählen Sie die 110.

 

 

 

Bleiben Sie ruhig und reden Sie langsam und deutlich!

Folgendes müssenn Sie mitteilen:

Wo ist es passiert?

Ortsangabe, Ortsteil oder Stadtteil, Strasse und Hausnummer, vielleicht Stockwerk oder Raumnummer

Was ist passiert?

Beispiele: Verkehrsunfall, Feuer, von der Leiter gefallen, bewusstlose Person, ...

Wieviele Verletzte oder Erkrankte?

Geben Sie die Zahl möglichst genau an! Wenn es zu viele sind, dann schätzen Sie einfach! Unter- oder übertreiben Sie nie!

Welche Art der Verletzung/Erkrankung?

Beispiele: Bein gebrochen, mit kochendem Wasser verbrüht, Atemstillstand

Warten auf Rückfragen!

Ein sehr wichtiger Punkt beim Notruf ist das Warten auf Rückfragen, wenn z.B. etwas nicht verstanden wurde oder etwas unklar ist.

So geht alles viel schneller:

-Fluchtwege/Flur/Treppenhaus müssen freigehalten werden!

- Fluchttüren dürfen nicht abgeschlossen werden!

- Strassen nicht zu parken!

- Hausnummer gut sichtbar machen!

- Sich bemerkbar machen!

- Eventuell das Rettungsfahrzeug einweisen, zuwinken!

 

Wichtige Nummern im Landkreis Lüneburg

Polizei / Feuerwehr

 

Polizei

110

Feuerwehr

112

Einsatzleitstelle 04131 390085 und
04131 261620

Gehörlosen-/ Notfallfax
(Stadt und Landkreis Lüneburg)

hier klicken

Unfall / Krankheit

 

Rettungsdienst & Krankentransporte

19222

Giftnotruf Göttingen

0551 19240

Notdienstarzt
von 13:00 bis 08:00 Uhr:

0180 2226374

6 Cent pro Anruf aus dem Festnetz;
Maximal 42 Cent pro Minute aus dem Mobilfunknetz

Apothekennotdienst hier klicken

Krankenhaus Lüneburg

04131 77-0

Krankenhaus Scharnebeck

04136 919-0

Pflege-Notruftelefon Niedersachsen

0180 2000872

6 Cent pro Anruf aus dem Festnetz;
Maximal 42 Cent pro Minute aus dem Mobilfunknetz

   
Tieräztlicher Notdienst Wenden Sie sich an den Tierarzt in Ihrer Nähe

Beratung

 
Frauenhaus
Frauenhelfen Frauen e.V.
04131 61733
BISS e.V.- Beratungsstelle Lüneburg
Beratung und Intervention für Frauen zum Gewaltschutzgesetz
04131 2216044

Kinder und Jugendtelefon (Kinderschutzbund)
täglich von 15:00 bis 19:00 Uhr

0800 1110333 (kostenlos)

Weißer Ring
Hilfe für Kriminalitätsopfer

04131 58130

KIBIS
Information und Beratung im Selbsthilfebereich (z.B. zu Depressionen , Bulimie etc.)

04131 861820 und
04131 861821

Drobs Suchtberatung

04131 684460

Sozialpsychiatrische Dienst
Hilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen
04131 261497
Freiwilligen-Agentur 04131 861824

Seelsorge

 

Telefonseelsorge

0800 1110111 (kostenlos)

Sorgentelefon für landwirtschaftliche Familien

04137 812540

Sonstiges (Störungen etc.)  
Störungen bei der Straßenbeleuchtung 0800 02 82 266

Quelle: www.Lueneburg.de