Versammlung bestätigt Brietlinger Führungsteam

Geschlossenheit zeigten die Einsatzkräfte der Brietlinger Feuerwehr bei den durchzuführenden Wahlen ihrer Führung und den Funktionsträgern. Fast immer einstimmig wurden die einzelnen Kameraden bestätigt.



In den einzelnen Berichten der Funktionsträger wurde den Anwesenden ein Überblick über die vergangenen Tätigkeiten und über den Ausbildungsstand der Feuerwehr vermittelt. Vier Brand- und neun technische Hilfeleistungseinsätze wurden im Jahre 2014 abgearbeitet. Erfreulich ist der Zugang von zwei ausgebildeten Feuerwehrleuten, dadurch steigt die Zahl der Atemschutzträger auf 12. Feuerschutzausschußvorsitzender Alfred Ritters bemerkte dazu, dass solche „Glücksgriffe“ die Kasse der Samtgemeinde stark entlastet, da für diese Neuzugänge keine Grundlehrgänge mehr bezahlt werden müssen.
Insgesamt hat die Wehr jetzt 48 aktive und  20 Altersmitglieder. 139 Einwohner unterstützen die Arbeit der Feuerwehr durch ihre Mitgliedschaft im Förderverein. Auch die Jugendabteilung hat im Moment keine Personalsorgen. Sechzehn Jugendliche verrichten hier ihren interessanten Dienst. Vier Mitglieder konnten zum Jahresanfang an die aktive Wehr übergeben werden.
Für 40jährige aktive Mitgliedschaft wurde Dieter Hänelt  und für 60jährige Mitgliedschaft Friedrich-Wilhelm Berghusen vom Gemeindebrandmeister Arne Westphal geehrt. Anschließend verabschiedete Samtgemeindebürgermeister Laars Gerstenkorn Reinhard Harms  nach 47 Jahren aktiven Dienst  in den Ruhestand.

Bei der anschließenden Wahl wurden mit überwältigender Mehheit Falk Ahrens zum Ortsbrandmeister und Torsten Oldenbostel zu seinem Stellvertreter wieder gewählt.

Bei den weiteren Wahlen wurden folgende Funktionsträger neu bzw. wiedergewählt:

Gruppenführer I:         Torsten Oldenbostel    
stv. Gruppenführer I:        Gustav Bieder
Gruppenführer II:        Karsten Köhler        
stv. Gruppenführer II:    Tobias Harms
Gruppenführer III:        Hanfried Kiehn        
stv. Gruppenführer III:    Andreas Rose
Schrift- und Kassenführer:    Christian Päpper
Gerätewart:            Karsten Köhler
stv. Gerätewart:        Jens Nerkamp
Atemschutzwart:        Björn Soetebeer
KomGrpFührer:        Lars Söding
Sicherheitsbeauftragter:    Hans-Otto Rüter

Befördert wurden:

Zum Feuerwehrmann Oliver Beck
Zum Hauptfeuerwehrmann Lars Söding
Zum Löschmeister Hanfried Kiehn

Bild1: Die Beförderten und Geehrten, v.l.n.r. Friedrich-Wilhelm Berghusen, Hanfried Kiehn, Oliver Beck, Torsten Oldenbostel, Lars Söding, Falk Ahrens, Reinhard Harms, Dieter Hänelt
Bild2: Die neue Führungs-Crew der Ortsfeuerwehr Brietlingen




Anhängende Bilder © Alfred Schmidt, SG-Pressewart